Israel unterstützt Start-ups im Bereich Biowissenschaften im Rahmen des 27-Millionen-Dollar-Plans.

JERUSALEM, 4. November — Israels Wirtschaftsministerium wird Startup-Unternehmen, hauptsächlich im Bereich Life Sciences, in einem Plan im Wert von 100 Millionen neuen Schekel (27,1 Millionen US-Dollar) unterstützen, berichtete eine lokale Website am Sonntag.

Der Zweck des Programms ist es, solchen Unternehmen zu helfen, von der Forschungs- und Entwicklungsphase im Labor zur Gründung einer Fabrik zu gelangen, sagte die hebräischsprachige Website Calcalist.

In der ersten Phase des Programms erhalten 10 Unternehmen einen Zuschuss von bis zu 10 Millionen neuen Schekeln.

Die Israel Innovation Authority schätzt, dass 1.450 Life-Science-Unternehmen im Staat tätig sind und mehr als 85.000 Mitarbeiter beschäftigen.

Teilen Ist Liebe! ❤❤❤ 22 shares ❤❤❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares