Indien soll 5 G Großversuche im nächsten Jahr beginnen

NEU-DELHI, 25 Okt.–Indiens Telekommunikation Abteilung erste 5 G Großversuche in dem Land ab dem nächsten Jahr beginnen würde, sagten Beamte Donnerstag.

Die Studien würden in Zusammenarbeit mit der südkoreanischen Tech statt Riese Samsung.

Die Ankündigung erfolgte bei der zweiten Ausgabe von Indien Mobile Congress (IMC) 2018, die in der indischen Hauptstadt Neu-Delhi am Donnerstag startete.

„5G wird der Schlüssel zum smart Factories, smart Cities und smart Landwirtschaft bringen eine neue, digitalisierte Indien“ Youngky Kim, President und Head of Networks Business bei Samsung Electronics, sagte in seiner Keynote am ersten Tag des dreitägigen Events.

Die Tagesordnung des Kongresses nach Beamten, ist in erster Linie 5 G und die Zukunft der indischen Telecom.

Vorsitzender und Geschäftsführer von Reliance Industries Mukesh Ambani Indiens Daten angetriebenes Wachstum Vertrauen ausgesprochen und sagte, er sei zuversichtlich, dass Indien ein voll – 4 G bereit Land bis zum Jahr 2020 sein wird.

„Bis 2020 glaube ich, dass Indien ein Land voll – 4G und für 5G vor den anderen bereit. Jedes Handy in Indien werden ein 4 G-fähigen Handy und jeder Kunde haben Zugriff auf 4 G Konnektivität,“sagte er. „Indien werden 5 G-Ready vor anderen.“

Die Veranstaltung sah Köpfe der Telekom-Branche Teilen Podium und Adressierung der Veranstaltung.

Teilen Ist Liebe! ❤❤❤ 22 shares ❤❤❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares