Griechenland feiert „Ochi Day“ Botschaft gegen den Faschismus

Athen, Okt. 28–Griechenland feierte am Sonntag zum Nationalfeiertag der der „Ochi-Day“ (No Day) mit Militär und SchülerInnen Paraden quer durch das Land eine starke Botschaft gegen die Wiederbelebung des Faschismus.

„Ochi“ ist die Antwort auf 28. Oktober 1940 der damalige Regierungschef Italiens Ultimatum, das Land, das die Achsenmächte zu übergeben. Es markiert Griechenlands Eingang im zweiten Weltkrieg.

Zum ersten Mal trat italienischen Präsidenten Sergio Mattarella griechische Staatspräsident Prokopis Pavlopoulos in der nördlichen Stadt Thessaloniki am Sonntag die Militärparade zu beobachten.

Später sollen die beiden Führer besuchen die Insel Kephallonia im Ionischen Meer im Westen Griechenlands Tribut zu zollen, die italienischen Soldaten hingerichtet 1943 von deutschen Truppen auf der Insel und die Griechen, die im Widerstand starb.

Das „Nein“ des griechischen Volkes am 28. Oktober 1940 war und immer noch bleibt ein großes „Ja“ für Freiheit und Demokratie und inspiriert den Kampf um das Europäische Gebäude gegen rassistischen Populismus zu verteidigen, sagte Pavlopoulos in seiner Botschaft für den Tag nach einer e-Mail Presse Aussage aus seinem Amt.

Die Anwesenheit des italienischen Präsidenten in Thessaloniki symbolisiert den gemeinsamen Kampf zur Verteidigung Europas, der griechischen Führer erklärt.

Griechenland und Italien hinterlassen haben was in der Vergangenheit geteilt und haben gelernt, aus den bitteren Erfahrungen des Faschismus, betonte er.

„Heute ehren wir das“Nein“gegen den Faschismus und Nationalsozialismus… Wir übernehmen auch unsere historische Rolle, an der Front gegen Rassismus… zu kämpfen, so dass wir das Wiederaufleben des Faschismus in Europa nie wieder sehen wird,“sagte der griechische Premierminister Alexis Tsipras in seiner per e-Mail Botschaft für den Tag.

Unterdessen marschierten Tausende von jungen Studenten bundesweit Massen griechische Fahnen winkten die griechische Nationalhymne zu singen.

Teilen Ist Liebe! ❤❤❤ 22 shares ❤❤❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares