Fox News hat gerade enthüllt, was sie wirklich über Arbeiterklasse-Menschen denken, sagt Alexandria Ocasio-Cortez.

Drei Tage nachdem sie die jüngsten Frauen geworden war, die jemals in den Kongress gewählt wurden, schlug Alexandria Ocasio-Cortez bei Fox News zurück, nachdem sie ihr erschienen war, als sie ihre Offenbarung verspottete, dass sie sich keine Wohnung in Washington D.C. leisten konnte, bevor ihr Kongressgehalt im Januar eintrat. Fox News, der Demokrat, sagte, enthüllte, was sie wirklich von den Menschen der Arbeiterklasse halten.

„Vielen Dank an alle für die überwältigende Menge an Unterstützung! Wie ich bereits erwähnte, haben wir uns vorbereitet und werden es schaffen“, tweete Ocasio-Cortez von der Bronx in New York City am Freitag, während er einen Tweet zitierte, der die Berichterstattung von Fox News über ihre Kommentare kritisierte.

„Es war jedoch sehr aufschlussreich zu sehen, wie freudig die Gastgeber von Fox News Witze über die Arbeiterklasse machen“, fuhr sie fort. „Es zeigt, was sie tatsächlich über uns denken.“

Vielen Dank an alle für die überwältigende Menge an Unterstützung! Wie ich bereits erwähnt habe, haben wir uns vorbereitet und werden es schaffen.

Es war jedoch sehr aufschlussreich zu sehen, wie fröhlich die Gastgeber von Fox News Witze über die Arbeiterklasse machen.

Es zeigt, was sie tatsächlich über uns denken. https://t.co/T4J9EIkoJt

In einem zweiten Tweet, diesmal beim Teilen eines Videos über den Austausch über sie auf Fox News, dem Mitglied der Demokratischen Sozialisten von Amerika, wurde das Kabelnachrichtennetz weiter zerstört.

„@FoxNews, warum kann keiner deiner Anker meinen Namen richtig sagen? Es ist 5 Monate her“, begann sie. „Es ist bizarr, 1%-gezahlte Anker über die US-Immobilienkrise lachen zu sehen. Niemals teure Kleidung gekauft + immer meine Geschichte erzählt. Aber Lügen zu wiederholen, bis man ihnen glaubt, ist deine Sache.“

1. @FoxNews, warum kann keiner deiner Anker meinen Namen richtig sagen? Es ist 5 Monate her.

2. Es ist bizarr, 1%-bezahlte Anker über die US-Immobilienkrise lachen zu sehen.

3. Niemals teure Kleidung gekauft + immer meine Geschichte erzählt. Aber Lügen zu wiederholen, bis man ihnen glaubt, ist deine Sache. https://t.co/Py5aXFi3Z4

Während des Clips haben sich die Anker und Mitwirkenden der Fox News wiederholt falsch ausgesprochen und um den Namen von Ocasio-Cortez gekämpft. Sie verwiesen auch auf ein Fotoshooting für das Interview-Magazin vom September, in dem die heutige Kongressabgeordnete, die die politische Szene mit ihrem verärgerten Primärsieg über den demokratischen Stalwart Joe Crowley schockierte, in einem Outfit gezeigt wurde, das auf etwa 3.500 Dollar geschätzt wurde.

Damals verunglimpfte Fox News sie auch für die Wahl der Garderobe, bevor Ocasio-Cortez darauf hinwies, dass es sich nicht um ihre Kleidung handelte und sie, wie üblich, einfach für das Fotoshooting geliehen wurden.

Trotz dieser Erklärung wiederholte Fox News Moderator Ed Henry die falsche Behauptung am Freitag.

„Sie hatte diese Multi-Tausend-Dollar-Outfits, die eine Monatsmiete in Washington D.C. zahlen konnten“, sagte er.

Das Panel lachte im gesamten Segment und während einige darauf hinwiesen, dass eine Wohnung in Washington ziemlich teuer ist, schlugen andere vor, dass sie einfach nur Politik spielt.

„Ich denke, wovon sie spricht, ist das ganze Geld in Washington, der ganze Reichtum in Washington, die ganze Macht und eine kleine, einfache Person wie sie aus New York kann keinen Platz zum Leben finden“, sagte Judy Miller, die für die Fox News schreibt. „Es ist eine brillante politische Linie.“

In einem Interview mit der New York Times verriet Ocasio-Cortez, dass sie gegenüber ihrem vorherigen Job in einem Restaurant Geld gespart habe, dass aber der Übergang zum Kongressabgeordneten „sehr ungewöhnlich sei, weil ich nicht wirklich ein Gehalt annehmen könne“.

fuhr sie fort: „Ich habe drei Monate ohne Gehalt, bevor ich Mitglied im Kongress bin. Also, wie bekomme ich eine Wohnung? Diese kleinen Dinge sind sehr real. Wir kümmern uns von Tag zu Tag nur um die Logistik, aber ich habe mich wirklich nur irgendwie abgekapselt und dann gehofft, dass es mich in den Januar bringt.“

Teilen Ist Liebe! ❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares