Dreharbeiten in USA Kentucky Supermarkt Blätter zwei Tote

CHICAGO, Oct.24–zwei Menschen erschossen wurden, tot in einem Lebensmittelgeschäft in der US-Bundesstaat Kentucky und einen Verdächtigen verhaftet, örtliche Polizei am Mittwoch bestätigt.

Die Dreharbeiten passiert bei Kroger, einen Supermarkt der Kette in Jeffersontown, Kentucky.

Nach lokalen Polizeichef Sam Rogers, der verdächtige erste Schuss eine Person im Laden und dann ein anderes auf dem nahe gelegenen Parkplatz.

Erste Berichte sagte bei den Dreharbeiten wurden zwei Menschen verletzt, aber beide waren tot später ausgeprägt. Das Motiv für das shooting wird bis untersucht.

„Wir sind schockiert und traurig über die Schießerei, die ca. 14:30 heute aufgetreten,“ sagte Kroger in einer Erklärung. „Dank der schnellen Reaktion der zuständigen Polizeidienststelle anzuzeigen, wurde der Verdächtige festgenommen und unser Shop ist nun gesichert.“

Kroger fügte hinzu, dass sie mit den Strafverfolgungsbehörden kooperieren und Unterstützung bei der Untersuchung. Der laden bleibt geschlossen und wird wieder geöffnet, nachdem die Untersuchung abgeschlossen.

Teilen Ist Liebe! ❤❤❤ 3 shares ❤❤❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares