Das Weiße Haus schafft „Policy Time“, um Donald Trump dazu zu bringen, sich auf die Arbeit zu konzentrieren, anstatt auf die „Executive Time“.

Das Weiße Haus hat Berichten zufolge eine neue Strategie entwickelt, um Präsident Donald Trump dazu zu bringen, in politischen Fragen auf Null zu kommen – ein Zeitplan, der „policy time“ genannt wird. Es erinnert an Trumps „Executive Time“, die aus zwitscherten Stürmen und Kabelfernsehen zu bestehen schien.

Politico White House Reporterin Annie Karni twitterte am Dienstag: „Eine neue Sache in Trumps privatem Terminkalender, die ich noch nie zuvor gesehen habe. Zusätzlich zu einer gewissen „Executive Time“ heute hat er zwei Blöcke von „Policy Time“.“

Der Reporter der Washington Post, Josh Dawsey, verfolgte Karnis Tweet, indem er hinzufügte, dass „policy time“ von Stabschef John Kelly eingeführt wurde, um den Präsidenten dazu zu bringen, sich auf Themen zu konzentrieren.

„Es wurde Anfang dieses Jahres installiert….  Eine Kelly-Kreation. Es geht manchmal besser als andere“, tweete Dawsey.

Dawsey verband mit einem Post-Report vom April, der sagte, dass die Sitzungen zur „politischen Zeit“ Berater umfassten, die Trump ihre „konkurrierenden Ansichten zu einem bestimmten Thema“ gaben.

Während „Policy Time“ ein weniger diskutierter Teil von Trumps Zeitplan ist, wurde viel aus seiner „Executive Time“ gemacht. CNN hat berichtet, dass die morgendliche „Executive Time“ des Präsidenten oft aus Trump bestand, der Schlagzeilen abschöpfte, Smartphone in der einen Hand, ein Festnetzanschluss in der anderen und Fox and Friends im Hintergrund.

Politico berichtete letzten Monat, dass Trumps Zeitplan eine zunehmende Menge an Freizeit beinhaltete, wobei einige Tage bis zu neun Stunden „Executive Time“ hatten. Es scheint sinnvoll zu sein, die „Policy Time“ einzufügen, um die Energie und Aufmerksamkeit von Trump umzuleiten. Aber „Executive Time“ selbst schien eine Kreation von Kelly zu sein, um Trumps Wut über das Gefühl unter dem ehemaligen Stabschef Reince Priebus zu unterdrücken, dass er keine Kontrolle über sein Leben hatte.

Teilen Ist Liebe! ❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares