Chinas Transport Investitionen bleibt stabil in Jan-Sept

Peking, Okt. 28–Chinas Anlageinvestitionen (FAI) in Transport gebucht stetiges Wachstum in den ersten drei Quartalen dieses Jahres entsprechend Regierungspläne, des Landes-Verkehrsministeriums sagte.

FAI stieg um 1,4 Prozent Vorjahr 2,28 Billionen Yuan (etwa 328 Milliarden US-Dollar) in der Zeit, Wu Chungeng, Sprecher des Ministeriums der Transport (MOT), zu erreichen, sagte eine Pressekonferenz.

Investitionen in Straßen und Wasserstraßen des Landes erreicht 1,65 Billionen Yuan in den ersten drei Quartalen in mehr als 90 Prozent der das Jahresziel zu bringen.

MOF-Daten zeigt, dass FAI auf Schnellstraßen 12 Prozent gegenüber dem Vorjahr auf 702,6 Milliarden Yuan in den ersten neun Monaten erweitert hatte.

Bis 2020 will China ein modernes Transportsystem haben, sicher, komfortabel, effizient und grün ist.

Das Land plant, rund 2,6 Billionen Yuan ausgeben Verkehrsinfrastruktur im Jahr 2018, mit Zielen, Eisenbahn- und Netzwerke, vor allem in armen Gegenden weiter auszubauen.

Teilen Ist Liebe! ❤❤❤ 3 shares ❤❤❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares