Bruce Arians: „Cleveland ist der einzige Job, den ich in Betracht ziehen würde“.

Ehemaliger NFL Haupttrainer Bruce Arians deckte den einen Job auf, den er bereit sein würde, aus Ruhestand für am Sonntag herauszukommen — und es kann Sie überraschen.

„Cleveland ist der einzige Job, den ich in Betracht ziehen würde“, sagten die Arianer, die in Cleveland mit CBS für das Spiel der Browns gegen die Kansas City Chiefs waren, dem Canton Repository am Sonntag.

Der 66-Jährige zog sich diese vergangene Offseason zurück, nachdem er fast drei Jahrzehnte damit verbracht hatte, als NFL-Coach zu arbeiten, was auch den Dienst als Head Coach der Arizona Cardinals während der letzten fünf Staffeln beinhaltete.

Arians arbeitete auch vorher als offensiver Koordinator und Interims-Coach für die Indianapolis Colts im Jahr 2012, sowohl neben als auch in Abwesenheit des ehemaligen Cheftrainers Chuck Pagano, den er als potenziellen Kandidaten für die Position der Browns unterstützte.

„Mein Typ wäre Chuck Pagano“, sagte Arians der Zeitung.

Pagano führte die Colts 2013-14 zu aufeinanderfolgenden Playoff-Auftritten, wurde aber 2017 nach einem 4-12 Finale gefeuert und verpasste die Playoffs während drei aufeinander folgenden Saisons.

Arians erklärte ESPN am Montag, dass er mit retirmenet zufrieden ist und es einen „harten Verkauf“ nehmen würde, um ihn zum Trainieren zurückzukommen und beachten, dass er das Leben auf einem See in Georgia genießt, regelmäßig Golf spielt und als Analytiker für CBS arbeitet.

„Ich weiß nicht, ob daraus etwas werden kann, aber die Tür ist leicht gebrochen“, sagte er.

Arians erhielt seine erste Gelegenheit, als Haupttrainer als Interim für die Colts 2012 zu arbeiten, als Pagano — wer vor der Jahreszeit angestellt wurde — Behandlung für Leukämie durchmachte. Er führte Indianapolis – der vorher den schlechtesten Rekord in der NFL hatte – zu einem 9-3 Rekord in 12 Spielen und war der erste Interimstrainer, der Coach of the Year gewann.

Arians wurde 2013 zum Cheftrainer der Kardinäle ernannt und gewann 2014 seinen zweiten Coach of the Year Award in Folge. Arizona beendete mit einem 11-5 Rekord während seiner ersten Saison und ging 2015 mit 13-3, was auch einen Auftritt bei der NFC Championship Game beinhaltete.

Arians hatte auch vorher als offensiver Koordinator mit den Browns von 2001-04 gearbeitet und für die Head-Coaching-Stelle des Franchise im Jahr 2013 interviewt, aber Cleveland stellte stattdessen Rob Chudzinski ein.

Arians zog sich im Januar zurück und zitierte seine Familie als den wichtigsten Faktor in seiner Entscheidung.

Das Braun feuerte ehemaligen Haupttrainer Hue Jackson und beleidigenden Koordinator Todd Haley letzten Montag, weniger als 24 Stunden, nachdem es ihr drittes nachfolgendes Spiel einer etwaigen vier Spiel verlierenden Streifen verloren hatte.

Cleveland förderte defensiven Koordinator Gregg Williams zum Interims-Cheftrainer, kurz nachdem die Nachricht von Jacksons Beendigung bekannt wurde.

„Wir schätzen sehr Hue’s Engagement für die Cleveland Browns Organisation in den letzten zweieinhalb Jahren“, sagten die Browns Besitzer Dee und Jimmy Haslam in einer Erklärung. „Wir verstehen, wie kritisch diese Zeitspanne für die Entwicklung unserer Fußballmannschaft ist, einzeln und gemeinsam, und glauben, dass es im besten Interesse der Organisation liegt, den Schritt zu diesem Zeitpunkt zu unternehmen, um unsere Chancen für den Rest dieser Saison zu maximieren. Wir wünschen Hue, Michelle und seiner Familie sicher nur das Beste für die Zukunft.“

Cleveland ist derzeit 2-6-1 im Jahr 2018. Die Browns gingen 1-5 während Jacksons erstem Jahr 2015 und 0-16 im Jahr 2016.

Cleveland hat den niedrigsten Gewinnprozentsatz der NFL, die offensive Effizienz, die Punkte pro Spiel und die Gesamtquarterbackbewertung eines jeden Teams seit 2016.

Jacksons Karriere.205 Gewinnprozentsatz ist der zweitniedrigste in der NFL-Geschichte unter den Trainern, die in mindestens 40 Spielen erschienen sind, so ESPN.

Jackson hatte zuvor eine Saison mit den Oakland Raiders im Jahr 2011 trainiert, bevor er zu den Browns kam, was zu einem 8-8 Finish führte.

Teilen Ist Liebe! ❤❤❤ 3 shares ❤❤❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares