ARK’EXTINCTION RESOURCE LEITFADEN

ARK: Survival Evolved Extinction bietet mehrere Augmented Kibble-Typen und eine neue Methode zur Extraktion von Polymer. In dieser Kurzanleitung erklären wir Ihnen, was Sie tun müssen, um die notwendigen Ressourcen zu ernten und herzustellen.

Wie man Augmented Kibble in ARK Extinction macht
Die Rezepte für Augmented Kibble Typen kommen mit freundlicher Genehmigung von coco11_ und Darkstar_YSS auf dem offiziellen Unterreddit des Spiels an. Die Details sind noch in der Entwicklung, aber hier ist, was wir bisher wissen.

Normale vergrößerte Knabberei

Ein Stück gekochtes Hauptfleisch
10 kristallisierter blauer Saft
Drei Glasfasern
Fünf Mejoberries
Zwei Rockarrot
Ein mittleres Ei. Mittlere Eier beinhalten:
Ankylosaurus
Stegosaurus
Baryonyx
Diplo
Pachyrhinosaurus
Troodon
Terrorvogel
Carbonemys
Kentrosaurus
Dimetrodon
Iguanodon
Pelagornis
Außergewöhnliche erweiterte Kibel

10 Fasern
50 Mejoberries
Ein Honig
Ein spezielles Ei: Ein Beispiel für ein Spezialei ist das Goldene Hesperornis-Ei. Finde oder zähme einen Hesperornis, fülle ihn mit lebenden Fischen und man könnte laichen. Andere Benutzer haben versucht, Rock Drake oder Wyvern Eggs zu verwenden, aber das scheint nicht zu funktionieren.
Ein Lambchop
Außergewöhnliche vergrößerte Knabberei

Drei Glasfasern
10 Mejoberries
Zwei seltene Blumen
Zwei rohe Prime Fische
Ein extra großes Ei: Dazu gehört auch ein Rex.
20 Element Staub
Überlegene vergrößerte Knabberei

Drei Glasfasern
10 Mejoberries
Ein seltener Pilz
Ein gekochter Prime Jerky
Ein großes Ei: Dazu gehört auch der Allosaurus.
10 Roter Saft

Wie ihre Namensvettern andeuten, sind diese Knabbereien exklusiv und schwierig herzustellen, da das einzigartige Ressourcenlayout von Extinction. In Ermangelung einer geeigneten Ressourcenübersicht finden Sie hier ein paar Tipps, die Ihnen helfen können.

Es gibt nicht viel Wasser im Aussterben, was den Erwerb von Roh Prime Fish ziemlich schwierig macht. Dazu empfehlen wir, einen Säbelzahnlachs zu verfolgen oder die kleinen Wasserbecken am Rande der Hauptstadt genau zu beobachten.
Wenn du wissen möchtest, ob ein bestimmtes Ei in deinem Inventar groß oder extra groß ist, lass es einfach neben einem der oben aufgeführten Beispiele fallen. Wenn die Größe ähnlich ist, haben Sie einen Gewinner.
Wir werden diesem Abschnitt des Leitfadens weitere Details hinzufügen, sobald Details bekannt werden.

Wie erhält man Polymer in ARK Extinction?
Viele Crafting-Rezepte in Extinction erfordern Polymer, aber das Spiel macht es nicht sehr klar, wie man es bekommt. Allerdings hat American_Money auf dem ARK-Subreddit alle Details. Polymer wird aus beschädigten Modulen hergestellt, und diese Module finden sich auf den vielen beschädigten Kreaturen, die um das Aussterben herum lauern.

Modulstapel zu je 10 Stück
Sie verderben innerhalb von 30 Minuten.
Dieser Leitfaden kann unmöglich so detailliert sein wie eine vollständige Ressourcenkarte, aber hoffentlich halten dich diese Tipps fest, bis einer verfügbar ist. Während du wartest, schaue dir unseren Leitfaden zum Zähmen von Kreaturen und die aktuelle Liste der Befehle des Admin Spawn an.

ARK: Survival Evolved ist ab sofort auf PC, Xbox One, PS4, Mac und Linux verfügbar.

Warst du in der Lage, Augmented Kibble in ARK herzustellen? Gibt es wichtige Ressourcentipps, die wir verpasst haben? Sagen Sie es uns im Kommentarbereich!

Teilen Ist Liebe! ❤

Ein Gedanke zu „ARK’EXTINCTION RESOURCE LEITFADEN

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares