ARK‘ Extinction Admin Command Cheats: Wie man neue Kreaturen hervorbringt & Titanen

ARK: Survival Evolved hat eine brandneue Erweiterung namens Extinction, und sie enthält eine Schar neuer Kreaturen, Ausrüstung und Titan-Mini-Bosse. Nachfolgend finden Sie eine Liste von Admin-Befehlen, mit denen Sie den neuen Inhalt im Einzelspieler-Modus oder auf einem Mehrspieler-Server mit aktivierten Cheats erstellen können.

Bevor wir zu den Befehlen selbst kommen, lassen Sie uns die Grundlagen der Verwendung der ARK-Verwaltungsbefehle auf der Konsole oder am PC besprechen.

PC

Drücken Sie einfach die Tabulatortaste und beginnen Sie mit der Eingabe Ihres Befehls.

Konsole

Bei PS4 oder Xbox müssen Sie zuerst das Pausenmenü aufrufen und L1+R1+X+X+Dreieck (oder LB+RB+X+Y) drücken. Dadurch wird das Befehlsmenü geöffnet, in dem Sie mit der Eingabe beginnen können.

Wenn Sie Multiplayer spielen, müssen Sie vielleicht zuerst den Befehl „enablecheats“ eingeben, aber im Einzelspieler-Modus sollte alles ohne ihn funktionieren.

Gib diese Befehle ein, um gezähmte Versionen der neuen Kreaturen der Extinktion auf deiner Lieblingskarte zu erzeugen. Die Anzahl der gewünschten Ebenen wird durch ein Leerzeichen eingeleitet und ist nicht mit Klammern versehen.

Im Falle der Titanen sind 1.500 ihre Basisstufe, also beginnen Sie dort mit der gewünschten Stufe. Du kannst auch nur einen von jedem Titan-Typ auf offiziellen Servern haben.

Das sind alle Admin-Befehle, die wir im Moment kennen, aber wir werden unser Bestes tun, um sie der Liste hinzuzufügen, wenn wir mehr erfahren.

ARK: Survival Evolved ist ab sofort auf PC, Xbox One, PS4, Mac und Linux verfügbar.

Was denkst du über die neuen Kreaturen und Dinos der Extinktion? Welcher Betrüger ist dein Favorit? Sagen Sie es uns im Kommentarbereich!

Teilen Ist Liebe! ❤❤❤ 3 shares ❤❤❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares