Alabama Kleinkind, 2, stirbt, nachdem er sich selbst ins Gesicht geschossen hat.

Ein Kleinkind in Alabama ist gestorben, nachdem er schien, sich versehentlich mit einer Waffe ins Gesicht zu schießen, die er fand.

Der Vorfall ereignete sich am Mittwochmorgen im Norden Birminghams, wo Ke’Anthony Jelks Jr. sich angeblich mit einer Waffe erschossen hatte, auf die er stieß.

Laut AL.com identifizierte Angela Jelks Gilliam den Körper als den ihres Urenkels. Sie sagte, der Junge sei bei seinen Eltern zu Hause, als er starb, und beschrieb ihn als „einen alten Mann im Körper eines Babys“.

Während es den Anschein hat, dass das Kleinkind Opfer eines tragischen Unfalls wurde, muss die lokale Polizei noch die genaue Dynamik der Ereignisse bestätigen, und der Tod bleibt nicht klassifiziert.

„Wir können nicht bestätigen, dass[der Junge sich selbst erschossen hat] im Moment,“ Birmingham North Precinct Captain James Jackson wurde zitiert, als er von AL.com sagte.

„Wir versuchen, die Details des Geschehens zu ermitteln.“

Entsprechend Birmingham Fox – angeschlossenes Netz WBRC, behauptete Gilliam, dass dem Vater des Jungen erlaubt wurde, eine Gewehr für persönlichen Schutz wegen seines Arbeitsplanes erlaubterweise zu tragen.

„Der Vater hatte gerade frei bekommen“, wurde sie zitiert, als sie sagte. „Und wahrscheinlich legst du die Waffe einfach irgendwo hin und wie ich sagte, Kinder schauen zu und spielen mit Sachen herum. Und das ist ihm wahrscheinlich in die Augen gefallen. Und er hat es verstanden.

„Er war so verspielt, so fröhlich, lustig, bringt dich zum Lachen, wo du sagen würdest: „Das ist ein alter Mann in einem zweijährigen Körper“.“

Morddetektive und forensische Experten untersuchten den Ort des Todes unmittelbar nach dem Ereignis, um Aufschluss über den Unfall zu geben.

„Es ist herzzerreißend für uns alle, für diejenigen, die Kinder haben und für diejenigen, die keine Kinder haben“, fügte Jackson hinzu.

„Wir können uns in ihre Situation versetzen, in die Situation der Familie. Es ist rührend für uns alle. Es ist ein trauriger Tag für diese Gemeinschaft.

„Für diejenigen, die Waffen tragen, bitten wir sie, sicher zu sein. Stellen Sie sicher, dass Sie wissen, wie man eine Waffe benutzt, stellen Sie sicher, dass Sie die Waffe an einem sicheren Ort haben,“ sagte der Kapitän. „Wir bitten die Leute, mit Waffen sicher zu sein, besonders wenn Kinder im Haus sind.“

Gilliam forderte andere Familien auf, der Warnung zu folgen, indem er darauf bestand, dass Waffen so weit wie möglich von Kindern ferngehalten werden sollten.

„Kinder sehen, worauf man sich einlässt“, sagte sie.

„Und sie denken, es ist ein Spielzeug – sie denken, dass es etwas zum Spielen ist. Und das ist es nicht. Waffen sind es nicht wert – halten Sie sie von Ihren Kindern fern.“

Teilen Ist Liebe! ❤❤❤ 17 shares ❤❤❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares