Agenten von SHIELD“ Saison 6 wird nicht die letzte sein, bestätigt ABC.

Die Vertreter von SHIELD wurden von ABC für die 7. Saison verlängert. Der Aufschwung kommt Monate vor der Premiere der sechsten Staffel, die einige Zeit nach Avengers 4 im Juli 2019 erwartet wird. Staffel 7 hat eine 13-teilige Reihenfolge, reduziert gegenüber den Vorjahren, aber auf Augenhöhe mit Staffel 6.

ABCs Entscheidung, Agents of SHIELD in einen Sommerplan zu verschieben, hatte viele Fans Angst, dass die sechste Staffel die letzte sein würde, besonders wenn man bedenkt, dass der Cliffhanger der fünften Staffel, bei dem der Marvel Cinematic Universe Tierarzt Agent Coulson, gespielt von Clark Gregg, als tot gilt. Disneys kommender Streaming-Service trug auch zur Spekulation bei, dass ABC die Show verlieren würde. ABC Entertainment President Channing Dungey versuchte jedoch, den Fans etwas anderes zu versichern.

„Ich fühle, dass die Saison, die wir gerade hatten, kreativ die bisher stärkste war“, sagte sie im August.  „Wir planen es nicht als letzte Saison. Die Show hat eine treue, leidenschaftliche Basis. Es macht sich unglaublich gut bei verzögerter Betrachtung.“

Dungey hofft auch, dass der Sommerplan weniger Druck auf die Live-Quoten ausübt. „Es ist meine Hoffnung, dass es durch die Verlegung in den Sommer, wo unsere Live-Same-Day-Ratings weniger wichtig sind, länger dauern kann“, sagte sie.

Die Agenten von SHIELD haben gerade einen HPA (Hollywood Post Alliance) Award für die besten visuellen Effekte in der Kategorie Über 13 Episoden gewonnen. Die siegreiche Episode war „Orientierung: Teil 1“, das war die Staffel 5 Uraufführung Episode geschrieben von Maurissa Tancharoen, Jed Whedon und Regie von Jesse Bochco. Visual Effects Supervisor Mark Kolpack hat ein Foto der Auszeichnung auf Twitter veröffentlicht.

Es bleibt abzuwarten, ob Coulson tatsächlich tot ist (es wurde nie auf der Leinwand gezeigt), aber selbst wenn er es ist, werden die Fans die Chance haben, eine jüngere Version der Figur im kommenden Captain Marvel Filmset vom 8. März 2019 zu sehen. Obwohl es immer noch keine Synopse der sechsten Staffel gibt, lautet der Titel der Premiere „Missing Pieces“. ”

Irgendwelche Theorien? Schlagen Sie in den Kommentaren ab.

Teilen Ist Liebe! ❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares