Abbas erhält Nachricht von Sultan von Oman nach Besuch der israelische Premierminister

RAMALLAH, Okt. 28–Palästinenserpräsident Mahmoud Abbas am Sonntag einen Brief von Oman Sultan Qaboos bin Said, nachdem der israelische Ministerpräsident Benjamin Netanyahu Muscat am Freitag besucht.

Abbas erhielt den Brief durch Omans Sondergesandten Salem Bin Habib Al-Omeiri, so einen Bericht durch die offizielle palästinensische Nachrichtenagentur WAFA.

Der Buchstabe „Abbas dankte für sein letzter Besuch, die brüderliche Verbundenheit zwischen den beiden Ländern und die gegenseitige Eifer zu stärken, bekräftigen“, so der Bericht.

Abbas von seinem Teil bewertet die große Unterstützung durch Oman für das palästinensische Volk und die gerechte Sache auf allen Ebenen, so der Bericht.

Er bekräftigte die Schärfe der Palästina und seine Führung zur Verbesserung der Zusammenarbeit zum Wohle der palästinensischen Sache und arabischen Themen, nach Angaben der Agentur.

Yousuf bin Alawi bin Abdullah, Omans Minister für auswärtige Angelegenheiten, sagte am Samstag, dass Oman Ideen bietet zu helfen, Israel und den Palästinensern zusammen kommen aber nicht als Vermittler fungiert.

Teilen Ist Liebe! ❤❤❤ 22 shares ❤❤❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares