Zion Harvey Update: Weltweit erstes Kind Zweihandtransplantation Empfänger hat Push Ups

Es ist eine erhebende Geschichte der Beharrlichkeit, vermischt mit einer Dosis medizinischem Wunderwerk, das Ihnen ein Lächeln ins Gesicht zaubern kann.

Im vergangenen Juli erhielt der damals 8-jährige Zion Harvey als weltweit erstes Kind eine Doppelhandtransplantation im Children’s Hospital of Philadelphia. Obwohl die Operation ein erster Erfolg war, hatte Harvey, der im Alter von 2 Jahren nach einer lebensbedrohlichen Infektion sowohl Hände als auch Füße verlor, einen langen Weg der Besserung. Ein Jahr später, und trotz des gelegentlichen gesundheitlichen Schluckaufs und der ausführlichen Reha-Sitzungen, haben Harveys neue Hände ihm einen neu entdeckten Grad an Freiheit ermöglicht.

“ Er schreibt. Er kann sich selbst ernähren. Er lernt, wie man knöpft – ich habe ihn heute gesehen, wie er seinen Reißverschluss hochgezogen hat“, sagte Dr. L. Scott Levin, der das Team von 12 Chirurgen, die die mehr als 12-stündige Operation abgeschlossen haben, in einem Video-Update über Zions Geschichte, die vom Krankenhaus veröffentlicht wurde, führte. „Also gewinnt er an Unabhängigkeit. Das ist der Grund, warum wir es tun.“

Harvey ist jetzt auch in der Lage, Brettspiele zu spielen, den ersten Pitch bei einem Baltimore Orioles-Spiel wegzuwerfen und sogar Pushups mit Hilfe seiner neuen Hände durchzuführen, wie oben zu sehen ist. Und weil die Chirurgen darauf achteten, seine Wachstumsplatten – Knorpelstrukturen am Ende der langen Knochen junger Menschen – intakt zu halten, sollten die Hände mit ihm mitwachsen.

Während Harvey für den Rest seines Lebens auf Anti-Abstoß-Medikamenten bleiben muss, nachdem er bereits im Alter von vier Jahren eine gespendete Niere von seiner Mutter erhalten hat, hat sein unbezwingbarer Geist und seine Reife sowohl seine Ärzte als auch seine Familie verblüfft. Harvey seinerseits besteht stolz darauf, dass die Hände ihn nicht definieren, dankbar wie er es für sie ist.

„Das Einzige, was anders ist, ist, dass ich, anstatt keine Hände zu haben, zwei Hände habe, und alles andere ist dasselbe. Meine Freunde haben sich nicht verändert. Sie haben mich nicht anders behandelt“, sagte er. „Ich bin noch ein Kind. Ich bin immer noch das gleiche Kind, das jeder ohne Hände kannte.“

„Ich bin immer unabhängig und werde es immer sein“, fügte er hinzu. „Wenn du also in Zukunft mehr von Zion Harvey siehst, denk immer daran, dass er ein unabhängiger Junge war.“

Zur gleichen Zeit. Harvey hofft, dass seine Erfolgsgeschichte andere inspirieren kann.

„Wenn ein Kind das sieht und du eine schwere Zeit durchmachst – gib niemals auf, was du tust“, sagte er. „Du wirst es irgendwann schaffen.“

Teilen Ist Liebe! ❤❤❤ 22 shares ❤❤❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares