Zika Sexuelle Übertragung und Schwangerschaftsrisiken Update: Wie lange sollten sich infizierte Männer enthalten?

Die U.S. Centers for Disease Control and Prevention hat kürzlich ihre Empfehlungen für Männer aktualisiert, die versuchen zu empfangen, während sie entweder mit Zika infiziert oder dem Virus ausgesetzt waren. Die Organisation empfahl zuvor, dass der Mensch acht Wochen warten sollte, bevor er versucht, zu empfangen. Jetzt sagt die CDC, dass Männer nicht versuchen sollten, für sechs Monate zu empfangen.

„Die aktualisierten Empfehlungen enthalten, was seit der Veröffentlichung der vorherigen Leitlinien gelernt wurde“, sagte die CDC in einer Erklärung, in der sie die Änderung ankündigte, berichtete NPR.

„Der neue Zeitraum, in dem Paare warten müssen, um die Empfängnis zu versuchen, wenn der Mann eine mögliche Zika-Exposition hat, aber keine Symptome, wird erwartet, um das Risiko einer sexuellen Übertragung um den Zeitpunkt der Empfängnis zu minimieren und eine mögliche frühzeitige fetale Exposition gegenüber dem Zika-Virus zu verhindern“, fügte die CDC hinzu.

Anfang des Jahres erklärte die Weltgesundheitsorganisation das Zika-Virus – hauptsächlich durch den Biss der Aedes-Mücke und manchmal durch sexuelle Übertragung verbreitet – zu einem internationalen Gesundheitskrisen. Zika ist mit mehreren neurologischen Erkrankungen sowie der Mikrozephalie bei ungeborenen Kindern verbunden, was dazu führt, dass sie mit abnormal kleinen Köpfen und schweren Entwicklungsstörungen geboren werden.

Ein neuer Bericht der CDC ergab auch, dass Kinder und Jugendliche, wenn sie mit dem Virus infiziert sind, typischerweise nur leichte Krankheiten haben. (Das Gleiche gilt für die meisten Erwachsenen.)

„Gesundheitsdienstleister sollten eine Diagnose der Zika-Virus-Krankheit bei Kindern mit epidemiologischem Risikofaktor und klinisch verträglicher Erkrankung in Betracht ziehen und sexuell aktive Jugendliche hinsichtlich des Risikos einer angeborenen Zika-Virus-Infektion und der Prävention unbeabsichtigter Schwangerschaften beraten“, schreiben die Autoren des neuen CDC-Berichts.

Die Organisation schlägt auch vor, dass sich die Ärzte der Möglichkeit schwerer Komplikationen – wie neurologischer Manifestationen – bei Kindern bewusst sind, trotz der für das Virus typischen leichten Symptome.

Lesen Sie mehr dazu:

Frühe Zika-Symptome 2016: Warnzeichen, dass Sie infiziert sind und was zu tun ist.

Gibt es ein Heilmittel für Zika? Alles, was Sie über die durch Moskitos übertragene Krankheit wissen müssen.

Hatte Zika Virus? CDC bietet Männern, die infiziert wurden, 50 $ Geschenkkarten an, um Samenspenden zu ermöglichen.

Teilen Ist Liebe! ❤❤❤ 22 shares ❤❤❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares