Vitamin B12-Mangel? Diese 5 Lebensmittel In Ihre Ernährung aufnehmen

Vitamin B12 spielt eine wichtige Rolle bei der Bildung von roten Blutkörperchen und ist wichtig für die Funktion unseres Gehirns. In der Vergangenheit haben vorgeschlagen, Schätzungen zwischen 1,5 und 15 Prozent der Vereinigten Staaten Bevölkerung mit einem Mangel an der Nährstoff diagnostiziert werden. Bist du einer von ihnen, sind hier fünf Nahrungsquellen, die einen Schub verleihen können:

(1) Eier

Eier kommen verpackt mit mehreren Nährstoffe wie Eiweiß, Kalzium, Zink. Geht es um Vitamine, die Superfood bieten auch einen Teil (auf 7 Prozent geschätzt in ein Ei) Ihre empfohlene B12-Aufnahme und eine gesunde Portion Vitamine A, B5, D, K, E, etc..

Sollten Sie fühlen sich müde während körperlicher Aktivität feststellen, Eier als Pre-Workout-Snack. Es ist nicht nur das Vitamin, das liefert Energie, sondern auch der Eiweißgehalt, der das Funktionieren der Muskeln im Körper verbessern können.

(2) Molkerei

Laut der National Institutes of Health acht Unzen fettarmen Joghurt und einer Tasse fettarme Kuhmilch jeder ein wenig mehr als ein Mikrogramm Vitamin B12 gewährt. Also eine der folgenden Optionen bieten 18 Prozent Ihrer täglichen Werte für Vitamin B12.

(3) angereicherte Lebensmittel

Einige Sorten von Frühstückskost aus Getreide, Soja-Produkte und Nichtmilchprodukten Milch werden um das Vitamin enthalten nach Leslie Beck, einer Ernährungsberaterin Toronto ansässige angereichert. Nicht überraschend, kann diese Option sehr wichtig für diejenigen, die vor allem vegane und vegetarische Ernährung folgen.

„Wenn Sie auf diese Lebensmittel für B12 verlassen, überprüfen Sie die Ernährung Label sicher sein Sie ein Produkt, das angereichert ist kaufen,“, schrieb Beck. „Zum Beispiel befestigte Anlage Getränke enthalten 1 Mcg B12 pro 1 Tasse und bietet 50 Prozent des täglichen Wertes für B12 pro Portion.“

(4) Meeresfrüchte

Die Menge an B12, die Sie erhalten hängt vom Typ der Meeresfrüchte, die Sie essen. Muscheln, allgemein verwendet in Gerichte mit Meeresfrüchten, gelten als eine der besten Quellen als drei Unzen fast 85 Mikrogramm des Vitamins bieten kann.

Wenn Sie Lust auf Fisch sind, erhalten Sie auch eine relativ moderate Erhöhung von Leuten wie Sardinen, Sockeye Lachs und Regenbogenforellen Bauernhof aufgewachsen. Unter anderen Arten von Meeresfrüchten, Alaska King Crab, blaue Krabbe kann Nori (Algen) und aus der Dose Garnelen auch gute Möglichkeiten.

5. die Rinderleber

Neben Eiweiß und Eisen ist Rinderleber auch eine ausgezeichnete Quelle für Vitamin B12, mit über 70 Mikrogramm in jedem 3-Unzen Portion. Ernährungsberater Linda Antinoro drückt jedoch ein Wort der Vorsicht.

„Vitamin B12 im Fleisch möglicherweise weniger bioverfügbar aufgrund von Verlusten beim Kochen und das Vorhandensein von Kollagen, das auch mit verringerter Magensaft verdaut ist nicht,“ schreibt sie. Auf der anderen Seite Milchprodukte sollen eine hoch bioverfügbar Quelle des Vitamins.

Teilen Ist Liebe! ❤❤❤ 22 shares ❤❤❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares