Unglaubliche Transformation von Psoriasis betroffenen Läufer, der schließlich Shorts tragen können

Kaufmännischer Leiter, die mit „peinlich“ Psoriasis seit fast 20 Jahren erlitten hat endlich seine Ausbrüche verbannt.

Greg Pittard, 48, aus London, ertrug juckende, Vertrauen lähmend Läsionen über ein Viertel seines Körpers.

Es wurde so schlimm, dass er sich weigerte, Shorts, trotz des Seins ein scharf Läufer tragen.

Aber jetzt ist er aus der Hauterkrankung schuppige Flecken nach der Teilnahme an einer neuen medizinischen Prüfung befreit.

„Ich hatte Schuppenflechte seit 18 Jahren auf meine Arme, Brust, Rücken und Knie“, sagte er MailOnline.

„Ich bin ziemlich zuversichtlich Kerl und ich lernte vor langer Zeit über die Bedeutung von innerer Stärke und Selbstvertrauen, aber ich nicht mehr Schwimmen vor etwa zwei Jahren, als ich wurde von Menschen sah mich selbstbewusst.

„Ich hatte auch auf der Suche nach einem Partner, weil ich mir einfach nicht vorstellen konnte, immer in intimen Situationen mit der Art und Weise ich über meinen Körper fühlte mich aufgegeben.

„Ich verwendet Steroid-basierte Cremes von meinem Arzt vorgeschrieben, verbrachte eine Menge Zeit damit, herauszufinden, was es verursacht und verbrachte eine Menge Geld privat zu sehen.

„Aber jeder ich sah, das gleiche zu sagen schien:“Wir wissen nicht wirklich, was es bewirkt. Hier legen Sie etwas Creme auf.““

Dann, im Jahr 2017, war Herr Pittard als der letzte Patient für UK-Studien mit Soratinex – eine steroidfreie, dreistufige Therapie (Gel, Creme und Öl) für die chronische Form der Psoriasis Vulgaris akzeptiert.

„Ich entlang ging aber nicht viel Hoffnung zu halten“, sagte er. „Zur Zeit meine Psoriasis bedeckt rund 25 Prozent meines Körpers wenn es aufgeflammt. Ich fand es frustrierend und ärgerlich.

„Aber ich habe die Behandlung zweimal täglich, wie angewiesen und innerhalb von Tagen sah ich eine Verbesserung.“

Fast augenblicklich begann seinen Zustand zu verbessern.

„Es ist ein mächtiges Ding, etwas schnell klar zu sehen, dass Sie ziemlich viel fühlte war irreversibel,“ sagte Herr Pittard.

„Innerhalb von ein paar Tagen begannen meine roten Flecken zu klären und dann begann ich zu anderen Patches unter ihnen, zu sehen, welche Bereiche der normalen Haut waren.

„Dann wurde es weniger entzündet – das ist etwas Psoriasis-Kranken finden sehr wichtig – und meine Haut Recht beruhigt.

„Es ist weiterhin zu verbessern und ich sehe klar, gute Haut. Gibt es eine 70-Prozent-Verbesserung und natürlich ich hoffe, es geht um 100 Prozent. „

„Ich jetzt klar für mehr als ein Jahr, und das ist die phänomenale Sache darüber gewesen,“ fuhr er fort.

„Manchmal finden Menschen mit Psoriasis Behandlungen, die für eine Weile funktionieren, aber das Problem kommt immer wieder nach kurzer Zeit.

„Ich fühle mich so viel glücklicher und mich zuversichtlich. Ich bin in einer Beziehung mit einer wundervollen Frau namens Jacky.

„Es gab eine Zeit, wenn ich Angst, ich wäre nie sicher genug, um jemanden zu treffen, aber hier bin ich.

„Nur vor kurzem wir in den Urlaub nach Sardinien gingen und ich in der Lage war, Streifen nach unten wie alle anderen und liegen am Pool. Es fühlte sich wunderbar. „

Schuppenflechte – die rote, schuppige, krustige Flecken der Haut bedeckt mit silbrigen Schuppen verursacht – betroffen weltweit mehr als 125 Millionen Menschen.

Die Schwere der Erkrankung variiert von Person zu Person für einige Irritationen eine kleinere, während für andere es einen großen Einfluss auf ihre Lebensqualität hat.

Die Bedingung tritt auf, wenn der Prozess, mit dem der Körper Hautzellen produziert, beschleunigt wird.

Normalerweise werden die Zellen vom Körper alle drei bis vier Monate ersetzt, aber bei Psoriasis der Prozess dauert nur etwa drei bis sieben Tage.

Die resultierende Ansammlung von Hautzellen schafft die Patches Schuppenflechte zugeordnet.

Während die Bedingung ist nicht vollständig geklärt, vermutet man, dass die erhöhte Produktion von Hautzellen auf ein Problem mit einer Person des Immunsystems zusammenhängt.  

Zwar gibt es keine Heilung, kann eine Reihe von Behandlungen zur Verbesserung der Symptome und das Erscheinungsbild der betroffenen Haut Patches verwendet werden.

In den meisten Fällen wird ein leidender Cremes und Salben, die Symptome zu lindern verschrieben werden.

Wenn diese als unwirksam erweisen, können Ärzte für Phototherapie Behandlung entscheiden. Es geht um die Haut auf bestimmte Arten von UV-Licht aussetzen.

In den schwersten Fällen dienen Behandlungen wie mündliche oder injizierten Medikamente, die im ganzen Körper zu arbeiten.

 

Teilen Ist Liebe! ❤

tekk.tv

Lange Zeit war Paul Florian in der TV-Branche tätig. Schon immer gab es eine Schublade voller Handys (und später Smartphones) in seiner Wohnung. Als Online-Redakteur hat der Nerd in ihm diese Schublade nun für Tekk geöffnet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares