Türkei Salmonellenausbruch löst Panik Wochen vor Thanksgiving aus.

Eine Person ist gestorben, 63 sind im Krankenhaus und 100 weitere sind krank geworden, nachdem sie mit salmonellenverseuchtem Putenfleisch in Berührung gekommen sind.

Die CDC gab heute einen jüngsten Anstieg der Infektionen durch rohes Fleisch und sogar Tierfutter in den letzten Wochen bekannt.

Das beleidigende Bakterium, Salmonella Reading, wurde auf verschiedene Produkte zurückgeführt, die im vergangenen Jahr in den USA verkauft wurden, was darauf hindeutet, dass es in der Türkei weit verbreitet sein könnte“, sagte die CDC.

Das Update kommt, da die Verkäufe für Truthahnfleisch auf ein jährliches Hoch kurz vor Thanksgiving eingestellt sind.

Die CDC und USDA sagen, dass sie von der Putenindustrie Antworten gefordert haben, was getan wird, um die Salmonellenbelastung zu reduzieren.

Vorerst warnen sie die Verbraucher, immer vorsichtig mit rohem Truthahn umzugehen und ihn gründlich zu kochen, um Lebensmittelvergiftungen zu vermeiden.

Sie sagen, dass es in Ordnung ist, richtig gekochte Putenprodukte zu essen, und die Einzelhändler sollten keine Angst haben, rohe Putenprodukte zu verkaufen.

Sobald Sie es jedoch in Ihre Küche gebracht haben, sollten Sie besonders vorsichtig mit dem Kochvorgang sein.

Erstens, investieren Sie in ein Thermometer und stellen Sie sicher, dass Ihr Truthahn eine Innentemperatur von 165F erreicht, bevor Sie ihn essen.

Wasche deine Hände und wasche sie gut. Singe zweimal „Happy Birthday“ – das bringt dich auf etwa 20 Sekunden.

Truthähne im Kühlschrank auftauen lassen, nicht auf der Theke.

Teilen Ist Liebe! ❤❤❤ 22 shares ❤❤❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares