Manuka Honig Vs. reguläre Honig: Ist Manuka Honig das Heilmittel für Ihre Beschwerden?

Medizin kann so süß wie Honig, vor allem, wenn Sie tatsächlich Honig als Medizin verwenden. Aber welche Art sollten Sie verwenden und wann?

Seit Tausenden von Jahren haben die Menschen Honig für alle Arten von Beschwerden, mit aufsetzen Bandagen um Wunden zu heilen und behandeln Erkrankungen des Verdauungssystems oder einfach Durchfall schlürfen. Es hat sogar mit Krokodil Dung vermischt und in die Scheide eingeführt, als eine Form der Empfängnisverhütung. Der berühmte antike griechische Arzt Hippokrates verwendete Honig für Krankheiten als standard wie Schmerzen und Fieber mehr wie Haarausfall kompliziert. Diese alte Ärzte Methoden sind jetzt nicht üblich, aber die moderne Forschung hat gezeigt, dass Honig als antibakteriell und entzündungshemmend, unter anderen Anwendungen dienen kann.

Manuka Honig ist eine bestimmte Art, die von medizinischer Honig-Befürworter, aber wie ist es anders als Ihre durchschnittliche Roh-Honig zitiert werden kann?

Lesen: 5 alte Behandlungen, die wirklich funktionieren

Bienen entstammen der Manuka Baum in Neuseeland, auch bekannt als der Teebaum. Sie können es stateside gesehen haben, wenn Sie den Verband Gang in Ihrer Apotheke CVS durchsucht haben.

Befürworter der Manuka Honig sagen, es ist stärker als regelmäßige Honig in seine antibakterielle und heilende Kraft. Das Memorial Sloan Kettering Cancer Center listet ein paar Anwendungen für diese Art von Honig, einschließlich der Bekämpfung von Bakterien, die gegen andere Antibiotika resistent und infizierten Wunden zu heilen.

Aber wie bei jedem Gesundheit Modeerscheinung, Menschen können hinreißen lassen. Leben stark, zum Beispiel, hat einen Artikel, der das Potenzial der Manuka Honig zur Bekämpfung von Krebs erwähnt. Jedoch während es einige Verbindungen genannt Flavonoide, die Anti-Krebs-Eigenschaften vorgeschlagen haben enthält, sagt Memorial Sloan Kettering der Honig nicht gezeigt worden, um Krebs zu behandeln.

„Obwohl [Manuka Honig] antiseptische Wirkung hat, Patienten nicht mit Honigprodukte selbst behandeln sollte,“ warnt die Organisation.

Es scheint, dass die Jury noch heraus auf Manuka Honig ist, also Vorsicht, wenn Sie planen, zu experimentieren.

Siehe auch:

Seltsame Geburtenkontrolle aus der Geschichte

Home Remedies für fettige Haut und Haare

Teilen Ist Liebe! ❤❤❤ 22 shares ❤❤❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares