Makula-Degeneration: Ärzte können Zustand mit hohen Dosis von Cholesterin-senkenden Medikamenten behandeln können

Neue Forschung in EBioMedicine veröffentlicht schlägt vor, dass hohe Dosen von eine cholesterinsenkende Statine möglicherweise in der Lage, eine altersbedingte Augenerkrankung behandeln, die Verlust des Sehvermögens führt.

Eine klinische Studie unter der Leitung von Forschern am Massachusetts Auge und Ohr/Harvard Medical School und der Universität von Kreta fand, dass eine hohe Dosis von Atorvastatin verbunden mit Rückbildung der Lipid-Ablagerungen und eine Besserung in Sicht bei Patienten mit altersbedingter Makula-Degeneration (AMD) – eines der führenden Ursachen von Blindheit in den USA „Wir fanden, dass intensive Dosen von Statins tragen das Potential für das Aufräumen der Lipid-Trümmer, die zu Sehbehinderung in einer Untergruppe von Patienten mit Makuladegeneration führen kann“ Dr. Joan W. Miller sagte in einer Erklärung. „Wir hoffen, dass diese viel versprechende vorläufige klinische Studie die Grundlage für eine wirksame Behandlung für Millionen von Patienten mit [Altersbedingte Makula-Degeneration werden].“

AMD betrifft mehr als 150 Millionen Menschen weltweit, so die Studie. Lipid-Ablagerungen und fetthaltige Proteine unter der Netzhaut sind Marker der Krankheit, und Patienten mit der Erkrankung zu erleben, verschwommenes sehen oder Blindheit in der Mitte des ihr Gesichtsfeld.

Forscher sagen, es gibt zwei Formen der Augenkrankheit: „nass“ und „trocken“. Die feuchte Form der Krankheit entfallen rund 15 Prozent der Fälle, während die trockene Form häufiger entfallen rund 85 Prozent der Fälle ist. Menschen mit der feuchten Form der Augenkrankheit sind mit Therapien, die zuvor an Massachusetts Auge und Ohr/Harvard Medical School entwickelt behandelt, aber wirksame Therapien fehlen derzeit für diejenigen mit der trockenen Form.

Für die Studie Forscher gesammelt und analysiert Daten von 23 Patienten mit einer trockenen Form der Krankheit. Sie 80 Milligramm Atorvastatin verschrieben wurden, der Gattungsname der Statin als Lipitor® und andere generische äquivalente vermarktet. Die Kohorte erlebt 10 eine Beseitigung der Ablagerungen unter der Netzhaut und die leichte Verbesserung der Sehschärfe. Vorbei an Verfahren nach diesem gleichen Ergebnis meistens, einige auch unter Berücksichtigung der Krankheit zu einem weiter fortgeschrittenen Stadium gescheitert.

Laut der Studie, Forscher haben lange vermutet, dass es möglicherweise eine Verbindung zwischen trockenen AMD und Atherosklerose – eine Krankheit, die durch Ansammlung von Fett und Cholesterin in den Arterien. Bei Patienten mit trockener AMD siehe Ärzte oft Material in der äußeren Netzhaut, die ähnlich den Aufbau von Lipid-Material in den Innenwänden der Blutgefäße in der Atherosklerose.

Statin Gebrauch weit verbreitet unter den mittleren Alters und ältere Erwachsene, die haben auch ein erhöhtes Risiko für Altersbedingte Makula-Degeneration; frühere Studien haben jedoch sehr geringe Korrelation zwischen statin Gebrauch und Verbesserungen bei AMD gezeigt.

„Nicht alle Fälle von trockenen [Altersbedingte Makula-Degeneration] sind die genau das gleiche, und unsere Erkenntnisse deuten darauf hin, dass Statine helfen wollen, sie am effektivsten, wenn bei hohen Dosierungen bei Patienten mit einer Anhäufung von weichem, Lipid Material vorgeschrieben werden“ Forscher Dr. Demetrios Vavvas, Kliniker Wissenschaftler am Massachusetts Auge und Ohr und Co-Direktor des Ocular Regenerative Medizin-Instituts an der Harvard Medical School, sagte in einer Erklärung. „Diese Daten deuten darauf hin, dass es möglich ist, schließlich eine Behandlung, die nicht nur die Krankheit Verhaftungen aber auch seinen Schaden kehrt und die Sehschärfe bei einigen Patienten verbessert.“

Auf der Grundlage ihrer Erkenntnisse, glauben Forscher, dass Statine Fortschreiten der altersbedingten Augenerkrankungen stoppen könnte.

Quelle: Miller JW, Vavvas DG, Et Al. Regression von einigen High-Risk Features of Age-Related Makula Degeneration (AMD) in Patienten erhalten Intensive Statin-Behandlung. EBioMedicine. 2016.

Teilen Ist Liebe! ❤❤❤ 22 shares ❤❤❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares