Frau, deren PCOS ihren Ballon bis Größe 24 sah, verliert sieben Steine.

Eine „gymphobische“ Frau, die ihren Körper in Größe 24 so sehr hasste, dass sie dachte, dass eine bariatrische Operation ihren beeindruckenden Gewichtsverlust von 6 Steinen offenbart hätte.

Alanoosh Williams, 25, aus Darwen, Lancashire, sah ihr Gewicht auf 20 Steine steigen, während sie gegen das Polyzystische Ovarsyndrom (PCOS) kämpfte, das auch ihre Haut mit Furunkel bedeckt ließ und darum kämpfte, Pfunde zu verlieren, obwohl es das Fitnessstudio traf.

Ihre PCOS-Symptome umfassten ihre Haut, die in Geschwüren und Rötungen ausbrach, Stimmungsschwankungen und schnelle Gewichtszunahme, die sie in nur einer Woche auf 10 Pfund brachte.

Zuerst war Alanoosh, der im Finanzbereich tätig ist, entschlossen, im Fitnessstudio weiterzumachen und an ihrer Fitness zu arbeiten – bevor das „wertende“ Personal des Fitnessstudios ihr das Gefühl gab, sich unwohl zu fühlen.

Ich fand es wirklich einschüchternd, ins Fitnessstudio zu gehen“, sagte sie. Früher dachte ich, ich sei ziemlich fit, weil ich früher getanzt habe, aber manchmal erwischte ich[Personal Trainer], die mich auf und ab schauten, was mir das Gefühl gab, verurteilt zu werden.

Sie erreichte den Tiefpunkt, nachdem sie fast 20 Steine erreicht hatte, und begann, chirurgische Optionen zu erforschen, bevor sie das Gewichtsabnahmeprogramm Results With Lucy entdeckte, ein proteinreiches Ernährungsprogramm mit eigenem Training.

Nach 12 Wochen, in denen sie ihr gewohntes McDonald’s-Frühstück gegen eine ausgewogene Mahlzeit mit Eiern mit Putenspülern oder einem Smoothie getauscht hatte, verlor Alanoosh die ersten 3 Steine.

Sie sagte: „Ich bekomme nie mehr Eiterbeulen oder schlechte Haut und nach den ersten drei Wochen gingen die Schmerzen, die ich immer in meinen Knien hatte, als ich das Übergewicht trug, völlig weg.

Durch die Befolgung des Programms hat Alanoosh insgesamt 6 Stein 7 Pfund verloren und ist von einer Größe 24 im Sommer 2016 auf eine schlanke Größe 14-16 gefallen.

Sie liebt es jetzt, ihre schlanke neue Figur zu zeigen, indem sie formlose schwarze Outfits gegen farbenfrohe, maßgeschneiderte Kleidung eintauscht.

Bevor ich abgenommen habe, lebte ich unter der Woche in Schwarz und Jeans und am Wochenende in einem schönen Top, meist aus Asda, da dies der einfachste Ort war, um Kleidung in Übergrößen zu kaufen“, sagte sie.

Jetzt wähle ich, was ich tragen möchte, und nicht, was ich meiner Meinung nach tragen sollte, um es zu vertuschen.

Ich trage eng anliegende Kleidung, die zu meiner Sanduhrfigur passt, und ich trage sogar Kleider.

„Vor den Ergebnissen mit Lucy denke ich, dass ich dreimal in meinem Leben ein Kleid getragen habe und eines davon war mein Hochzeitskleid!

Freitagabend Takeaways gehören der Vergangenheit an, jetzt macht Alanoosh alles von Grund auf neu und kocht gesunde Alternativen wie Linsencurry oder proteinreiche Salate.

Aber wegen ihres Zustands kann selbst der kleinste Fehler in der Ernährung eine enorme und unerwartete Gewichtszunahme verursachen.

Alanoosh ist nun entschlossen, ihren neuen Sanduhrkörper zu erhalten, auch wenn sie gelegentlich vom Wagen fällt – und sagt, dass sich ihr neuer Ernährungsplan nicht wie eine Pflicht anfühlt“.

Für weitere Informationen über die Ergebnisse mit Lucy und um herauszufinden, wie Sie sich für eine 10-tägige kostenlose Testversion mit vollem Zugriff anmelden können, besuchen Sie bitte resultswithlucy.com.

Teilen Ist Liebe! ❤❤❤ 22 shares ❤❤❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares