Essstörung Behandlung neuesten: Tiefe Hirnstimulation kann Magersucht Symptome vermindern.

Eine neue, kleine Studie, veröffentlicht in The Lancet Psychiatrie hat festgestellt, dass die Tiefe Hirnstimulation (DBS) mit Elektroden potentiell Patienten mit schweren Anorexie behandelt werden kann durch die Verbesserung der psychischen und physischen Gesundheit.

Forscher untersuchten 16 Frauen mit Magersucht, alle im Alter von 21 bis 57, die die Essstörung für einen Durchschnitt von 18 Jahre gekämpft hatte. Nach Medizinischen XPressalle Teilnehmer waren auch stark untergewichtig und Erfolg in andere Behandlungsmöglichkeiten nicht gefunden. Zwei Frauen fiel aus der einjährigen Studie, jedoch für die 14, die blieben, „mit Stimmung und Angst Symptome reduzieren bei fünf Patienten und Depression reduzieren bei 10 von 14 Patienten verbessert die psychischen Symptome über die Studie. Sie berichteten auch bessere Lebensqualität“berichtete Medizinische Xpress .

Lesen: Mediterrane Ernährung Gehirn Vorteile: geringeres Risiko von ADHS verbunden mit gesunder Ernährung Plan

DBS beinhaltet „Implantation von Elektroden in bestimmten Bereichen des Gehirns“ um abnorme Impulse zu regulieren, die Mayo-Klinik berichtet.

Das Forscherteam untersuchte Gehirn-Scans von den Teilnehmern sowohl vor als auch nach der Behandlung. Ergebnisse zeigten Veränderungen von DBS in bestimmten Regionen des Gehirns verbunden mit Magersucht – wie das Putamen, Thalamus und Kleinhirn.

In den USA leiden 20 Millionen Frauen und 10 Millionen Männer unter einer klinischen Essstörung zu einem bestimmten Zeitpunkt in ihrem Leben. Zu diesen Bedingungen gehören Anorexia Nervosa, Bulimia Nervosa, Binge-Eating-Störung, oder anderen angegebenen Fütterung oder Essstörung (OSFED), berichtet The National Eating Disorder Association.

Lesen: Muss ich Anorexie oder Bulimie mein ganze Leben? Essstörungen-Studie sagt, die meisten Frauen erholen

„Anorexie bleibt die psychiatrische Erkrankung mit der höchsten Sterblichkeit, und besteht ein dringender Bedarf, sicherere, effektive, Beweis-gesteuerte Behandlungen zu entwickeln, die durch ein wachsendes Verständnis der Gehirn-Schaltung, informiert werden“, sagte Forschungsleiter Andres Lozano, Laut Reuters.

Quelle: Lozano AM Lipsman N Lam E, Volpini M, Sutander K, Twose R, Sodums TJ, Et Al. Deep brain Stimulation des cingulären für Magersucht Behandlung-refraktären Subcallosal: 1 Jahr Follow-up einer Open-Label-Studie. Der Lanzette Psychiatrie. 2017.

Lesen Sie auch:

Autismus Behandlung 2017: Bildgebung des Gehirns könnte Störung diagnostizieren bevor Symptome auftreten, Frühförderung für Kinder auf Spektrum aktivieren

Die Gehirnforschung wie treffen Sie Entscheidungen: Geschwindigkeit, Genauigkeit, die durch zwei Mechanismen gesteuert

Teilen Ist Liebe! ❤❤❤ 22 shares ❤❤❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares