Behandlungsresistente Depression: Neue Studie findet Verbesserung der Symptome nach der Korrektur der metabolischen Mängel

Eine neue Forschung hat die Möglichkeit der Bewältigung behandlungsresistente Depression durch Behandlung von Patienten für mögliche metabolische Mängel gezeigt. Die Ergebnisse zeigten eine Verbesserung in den Symptomen und sogar Remission in einigen Fällen.

Die Forschung von der University of Pittsburgh School of Medicine wurde Freitag im American Journal of Psychiatry veröffentlicht.

„Wirklich vielversprechend über diese neuen Erkenntnisse ist, dass sie zeigen, dass es möglicherweise physiologische Mechanismen, die Depression, die wir verwenden können, um die Verbesserung der Lebensqualität bei Patienten mit dieser behindernde Krankheit“, sagte Dr. David Lewis, von Pitts Klinik für Psychiatrie in einer Pressemitteilung.

Laut Studie Studienleiter Dr. Lisa Pan, der fast 15 Millionen amerikanische Erwachsene, die unter Depressionen oder major Depression leiden finden mindestens 15 Prozent nicht Befreiung von konventionellen Therapien wie Psychotherapie und Antidepressiva Medikamente.

Nach Erfolg in einem Fall, wo die Ärzte die Symptome des Patienten Depression konnten nach der Entdeckung, dass er einen Liquor-Mangel im Biopterin hatte, erweitert die Forscher ihren Anwendungsbereich.

Für den Test in der Studie erklärt wurden Stoffwechselstörungen bei 33 Jugendlichen und jungen Erwachsenen angeschaut. Die Probanden litten unter behandlungsresistente Depression und 16 Kontrollen. Die bestimmte Stoffwechselprodukte, die betroffen waren unterschieden sich bei den Patienten aber ergab, dass 64 Prozent von ihnen aus einem Mangel an Neurotransmitter-Stoffwechsel im Vergleich mit keines der Steuerelemente litten.

Für fast alle Patienten sobald der Mangel behandelt wurde, die Symptome der Depression deutlich verbessert. In einigen Fällen gab es eine komplette Remission. Pan sagte auch, dass während die Behandlung sich vorwärts bewegt, es ein Fortschritt in den Zustand des Patienten gab.

„Es ist wirklich spannend, dass wir jetzt einen anderen Weg, für Patienten zu verfolgen, für wen unsere derzeit verfügbaren Behandlungen versagt haben. Das potenziell transformative Feststellung für bestimmte Gruppen von Menschen mit Depressionen, „, sagte Pan.

Teilen Ist Liebe! ❤❤❤ 22 shares ❤❤❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares