6 Krankheiten Schlafentzug ist mit, von Alzheimer bis zu Herzinfarkte verbunden

Schlafen, während eines der glückseligsten und entspannendsten Dinge, die wir tun, um zu überleben, auch eines der wichtigsten ist. Wenn wir unsere Augen für diese wenigen Stunden jede Nacht schließen, geben wir unserem Körper die Möglichkeit, sich nach all den Strapazen des Vortages wieder aufzuladen. Millionen von Prozessen laufen im Schlaf weiter und helfen dem Gehirn, Dinge ins Gedächtnis zu rufen, während die Zellen zur Arbeit gehen und das Gewebe regenerieren und reparieren, das im Wachzustand beschädigt wurde.

Wenn wir jedoch nicht schlafen, hat nichts davon die Chance, zu geschehen. Nicht nur, dass wir uns am nächsten Tag launisch fühlen und eine schwierige Zeit haben werden, um uns zu konzentrieren, auch längere Zeiträume des Schlafentzuges können schwerwiegende Folgen für die Gesundheit haben. Tatsächlich wurden umfangreiche Forschungen darüber durchgeführt, was genau mit verschiedenen Körperteilen passiert, wenn wir unsere acht Stunden pro Nacht nicht bekommen. Was diese Studien ergeben haben, ist, dass Schlafmangel eine Reihe von schweren und lebensbedrohlichen Zuständen verursachen kann, die von Krebs bis Diabetes und Herzproblemen reichen. Was genau sind also die Bedingungen, die offiziell mit schlechten Schlafgewohnheiten verbunden sind? Klicken Sie auf „Diashow ansehen“, um einige davon zu erfahren.

Teilen Ist Liebe! ❤❤❤ 22 shares ❤❤❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares