5 Lebensmittel, die gut für die Leber; Aus Knoblauch, Grapefruit

Seien wir ehrlich – die meisten von uns nicht unsere Leber geben die Liebe, die es braucht, vor allem rund um die Feiertage bei wöchentlichen Happy Hour Getränke und cocktail-Partys sind die Norm. Allerdings gibt es bestimmte Lebensmittel, die helfen können, Ihre Leber Gesundheit wiederherzustellen.

Knoblauch hilft nach der Huffington PostIhre Leber Enzyme aktivieren, die spülen Giftstoffe können. Darüber hinaus hat es auch ein hohes Maß der Naturstoffe Allicin und Selen, die in der Leber Reinigung unterstützen. Allicin hat beispielsweise antioxidative, antibiotische und antimykotische Eigenschaften, während Selen die Wirkung von Antioxidantien erhöht. Knoblauch enthält darüber hinaus auch Arginin, nach Live Strong.

Nach WebMD, Kaffee hat auch Eigenschaften, die helfen könnte, Ihr Risiko des Erhaltens von Lebererkrankungen, zu senken, obwohl Forscher nicht ganz sicher sind, warum. Eine Studie hat herausgefunden, dass mit zwei Tassen Kaffee pro Tag scheint die Gefahr des Entwickelns der Krankheit um 44 Prozent zu reduzieren. Trotz ihrer positiven Wirkung auf die Leber fordere jedoch Forscher, dass Kaffee allein die Auswirkungen des schweren Trinkens rückgängig machen kann.

Als ob man einen anderen Grund, Avocados Essen brauchte, hat einige der Forschung vorgeschlagen, dieses super-Lebensmittel ist sehr gut für die Leber. Denn sie enthalten ein Antioxidans namens Glutathion, das Herausfiltern von Schadstoffen aus der Leber und schützt die Leberzellen vor Schäden verantwortlich ist, berichtet Wohlfühl-Geheimnisse.

Das Gewürz Kurkuma ist auch sehr gut für die Leber. Nach Livestrongkann Kurkuma helfen, die Schäden durch freie Radikale in der Leber oder Schäden aus höchst instabile Moleküle reduzieren. Darüber hinaus berichtete The Huffington Post , dass Kurkuma unserem Körper verdauen Fette hilft und schafft Galle, fungiert als eine natürliche Detoxifier für die Leber.

Grapefruit ist nicht nur lecker, es kann auch helfen, Leberschäden zu verhindern. Laut The Huffington Post arbeiten der hohe Gehalt an Vitamin C und antioxidativen Eigenschaften von Grapefruit zu spülen Giftstoffe aus Ihrem Körper und verhindern, dass sie schädliche Zellen. Darüber hinaus ergab eine 2006-Studie, dass ein Grapefruit-Extrakt genannt Naringenin die Chemikalien verantwortlich für Fettsäureoxidation aktivieren kann. Auf lange Sicht, berichtete dies kann helfen, Fettleber zu verhindern, Livestrong .

Lesen Sie mehr:

Entkoffeinierten Kaffee unterstützt die Gesundheit der Leber mit schützenden, Enzym-Tötung-Verbindungen: Lesen Sie hier

Für einen Monat beenden Trinken verbessert die Funktion der Leber; Die steigende Popularität der „trockenen Januar: lesen Sie hier

Teilen Ist Liebe! ❤❤❤ 3 shares ❤❤❤

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares