Motorradfahrer stirbt nach Zusammensto mit einem Auto


ST. BLASIEN (BZ). Ein schwerer Verkehrsunfall hat sich am Sonntagnachmittag auf der L 154 zwischen Unterkutterau im Albtal und St. Blasien ereignet. Gegen 14.20 Uhr kam es circa einen Kilometer oberhalb von Unterkutterau zu einem Zusammensto zwischen zwei Motorradfahrern und einem Auto, berichtet die Polizei. Der 89-jhrige Fahrer eines VW Golf war in Richtung St. Blasien unterwegs. Als er mit seinem Auto nach links abbog fuhr ihm ein 57-Jhriger Schweizer mit seiner Harley-Davidson aus nicht geklrter Ursache von hinten auf. Er strzte und zog sich dabei schwere Verletzungen zu – er starb noch an der Unfallstelle. Ein zweiter Schweizer Harley-Fahrer strzte ebenfalls. Er wurde aufgrund seiner Verletzungen mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Das Verkehrskommissariat Waldshut-Tiengen bearbeitet nun den Verkehrsunfall. Neben DRK-Rettungsdienst, Rettungshubschrauber und Polizei war auch die Feuerwehr St. Blasien im Einsatz mit vier Fahrzeugen. Die zwlf Einsatzkrfte bernahmen die Verkehrsabsicherung, die Einweisung des Rettungshubschraubers und die Reinigung der Fahrbahn.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares